Bummel über den Isemarkt

Wenn der Brückentag auf einen Freitag fällt, Herr M. und ich beide frei haben und das Wetterchen noch einigermaßen mitspielt, ja dann muss der Tag doch sinnvoll genutzt werden. (Ich erwähne jetzt mal nicht, dass ich morgens schon um 8.30 Uhr im Wartezimmer einer HNO Praxis saß und eine ätzende Diagnose bekommen hatte).

Die Bedingungen letzten Freitag waren also gut und wir machten uns gemeinsam auf den Weg zum Isemarkt. Ein wenig bummeln, ein paar frische Sachen kaufen und eine gute Zeit haben. Gesagt getan!

DSC_0124

DSC_0126

Da natürlich an solchen Tagen Unmengen von Touris in der Stadt sind, war es rappelvoll unter den U-Bahn Gleisen, und an manchen Stellen wurde man eher geschoben. Ich hab einfach ein bißchen geknipst (wurde aber an einem Stand sehr böse von einer Verkäuferin angefahren, die richtig wütend war, dass ich Fotos von ihrem Kirsch-Prosecco gemacht habe…heijeijei). Ich lass Euch jetzt einfach mal mit den Bildern „alleine“, aber eins ist klar: der Isemarkt ist immer wieder einen Besuch wert!

DSC_0128

DSC_0129

DSC_0130

DSC_0132

DSC_0134

DSC_0135

DSC_0136

DSC_0143

DSC_0138

DSC_0144

DSC_0147

DSC_0149

DSC_0150

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s