#sonntagsgehtsraus

Da wir im letzten Jahr gefühlt viel zu viele Sonntage auf dem Sofa verbracht haben, haben wir uns für das Jahr 2014 eine Herausforderung gesucht. Schluss mit dem „couchpotato Dasein“, raus in die Stadt! Es ist ja mittlerweile mein neuntes Jahr in Hamburg und es gibt immer noch so viele Ecken, die ich/wir noch nicht gesehen habe/n. Wie heißt es nicht gerade überall so schön? „Man soll aus seiner eigenen Komfortzone raus“, und wenn „Komfortzone“ in unserem Fall „Barmbek & Stadtpark“ heißt, dann waren wir schon ganz gut unterwegs! Die meisten Sonntage in diesem Jahr haben es uns aber auch leicht gemacht, da sie mit Sonne nicht gegeizt haben. Eine Kamera hatte ich allerdings nie dabei, von daher gibt es an dieser Stelle einige meiner Instagram Schnapschüsse, die ich alle unter dem hashtag #sonntagsgehtsraus gesammelt habe.

IMG_20140112_141107                                                                    große Handschuh – Liebe❤

IMG_20140112_145408

Ok, zugegeben…. den ersten Sonntag haben wir wohl doch wieder im Stadtpark verbracht. Aber es ist auch einfach schön da und man kann von uns zu Fuß hingehen und ist ruckizucki da.

An einem bitter- bitterkalten Sonntag ging es dann an die Alster! Ich erinner mich, dass trotz Strumpfhose und dicker Jeans, der Wind so furchtbar war, dass ich das Gefühl hätte, tausend kleine Nadeln würden auf mich einstechen. Aber trotzdem war es ein absolut wundervoller Tag und an der Außenalster war es pickepacke voll!

IMG_20140126_150410

IMG_20140126_150450

IMG_20140126_150542

IMG_20140126_150654

IMG_20140126_150723

IMG_20140126_150901

Der nächste Stadtteil, den es zu erkunden galt, war Eppendorf! Wieder wunderbar tolles Winterwetter und wir hatten einen tollen Tag.

IMG_20140202_151929

Meistens wechseln wir uns mit den Ideen für unsere Spaziergänge ab und am folgenden Sonntag war mein Ehemann dran. Mit der S-Bahn sind wir bis Klein-Flottbek gefahren, eine halbe Weltreise von uns, um uns mal den Botanischen Garten (auch Loki Schmidt-Garten genannt) anzuschauen. Sicherlich sind alle anderen Jahreszeiten vermutlich noch geeigneter für solch einen Besuch, aber nichtsdestotrotz war es richtig schön dort. Und wir werden dieses Jahr auf jeden Fall noch einmal dorthin gehen. Unser „Ausflug“ war aber noch lange nicht zu Ende….. durch den Jenisch-Park ging es für uns noch weiter runter bis zum Anleger Teufelsbrück. Ein rundum gelungener Tag.

IMG_20140209_151338

IMG_20140209_151420

IMG_20140209_151559

IMG_20140209_151720

IMG_20140209_151749

IMG_20140209_151820

IMG_20140209_151901

Am „Valentinstag-Wochenende“ ging es für uns für einen Kurztrip nach Leipzig; eine tolle Stadt. Und getreu unserem Motto, sind wir sonntags noch an den Cospudener See gefahren. Man man, war das windig an dem Tag! Ganz viele Kite-surfer waren schon unterwegs und wer in Leipzig ist, sollte dort auf jeden Fall einen Abstecher hinmachen.

IMG_20140215_135524

IMG_20140216_120645

Deichstraße und Hafencity hieß unser nächstes Ziel! Die Häuser in der Deichstraße sind einfach hinreissend und die Hafencity eignet sich immer für einen Spaziergang.

IMG_20140223_165734

IMG_20140223_165929

IMG_20140223_170105

IMG_20140223_164321

IMG_20140302_162436

Mitte März stand „Planten un Blomen“ auf dem Programm. Wir sind tatsächlich durch den ganzen Park gelatscht und es war toll!! Die Kirschblüte steht in voller Pracht und an manchen Stellen im Park gibt es ganze Kirschblüten-Dächer. So schön!!

IMG_20140323_132834

IMG_20140323_133401

Danach gings noch über den DOM; zu meinem Glück hatten alle Buden noch geschlossen, so dass ich gar nicht erst in die Versuchung kam, mit die köstlichen Sachen zu kaufen. Meine Nahrumgsumstellung lässt grüßen!

Ende März stand ein Besuch in der Heimat an; es ging ins schöne Bocholt im noch schöneren Münsterland. Dort fährt man Fahrrad!! Und so haben wir es dann auch gemacht. Ab auf die Fietse!!

IMG_20140330_161406

Seid gespannt, welche Orte Hamburgs wir in den nächsten Wochen noch so entdecken, als Tourist in der eigenen Stadt❤

5 Gedanken zu “#sonntagsgehtsraus

    • Danke❤ macht auch wirklich Spaß! Und Hamburg hat einfach zu viele schöne Ecken! Da bleibt noch eine Menge fürs Jahr über!! Wir sehen uns ja kommenden Dienstag! Freu mich!

  1. Oh, tolles Blogthema… Mein Freund und ich sind im Juni ein Wochenende in Hamburg.. Dann kann ich mir schon mal nen Plan machen wo wir alles hingehen sollten.

    • Hallo Kae, DANKE❤ wenn Du noch Tipps brauchst, meld Dich ruhig! Und wenn es um kulinarische Tipps geht, empfehle ich Dir die aktuelle DELI; ein tolles Magazin!! Und in der aktuellen Ausgabe gibt es ganz viele HH Gastro-Tipps… zum Vernaschen🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s