Dankeschön mit Caramel Cheese Choco Crossies

Die meisten von Euch haben sie ja bereits zuhause, die neue „Lecker Bakery“. Obwohl ich die Lecker aboniert habe, krieg ich das irgendwie gar nicht so mit, wenn ein neues Sonderheft rauskommt. Und so war es auch diesmal wieder… auf einmal stand es aber überall. Facebook war voll von Lecker Bakery Bildern! Noch 5 Tage, noch 4 Tage, noch 3, noch 2, noch 1 ….Freitag! Und dann; tja, dann hab ichs doch tatsächlich verpeilt mir sie direkt am Freitag zu kaufen. Schnell nachgeholt am Samstag und mit ihr und ner Decke ab in den Stadtpark. Dort angekommen hat sich meine Trauzeugin aber erstmal das Heft geschnappt und auf S. 37 ist sie hängen geblieben. „Also..die kannste gerne mal für mich backen“. OK, schnell gemerkt, denn ich wollte mich eh noch bedanken, da sie mich vom Krankenhaus abgeholt hat. Und zuhause wurde der Plan dann mal direkt in die Tat umgesetzt:

DSC_2425

DSC_2408

Caramel Cheese Choco Crossies a la Lecker Bakery Special 2013 No 3

Zutaten für ca. 10 Stück:

150g Zartbitterschoki
10g Kokosfett (z.B. Palmin)
150g Cornflakes
125g + 50g Zucker
75g Schlagsahne
25g Butter
200g Doppelrahmfrischkäse
1-2 TL Zitronensaft

Backpapier und einen runden Ausstecher (ca. 5cm)

DSC_2407

1. Für die Crossieböden zwei große Bretter oder Tabletts (müssen in den Kühlschrank passen) mit Backpapier belegen. Schokolade in Stücke hacken und mit Kokosfett im heißen Wasserbad schmelzen. Cornflakes untermischen. Nacheinander ca. 20 runde flache Crossies formen. Dafür einen runden Ausstecher auf das Papier setzen. Jeweils knapp 1 EL Schokoflakes hineingeben und zu einem Boden ausstreichen. Ausstecher abziehen. Ebenso die restliche Masse verarbeiten. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

2. Für den Karamell 125g Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren. Sahne und Butter zugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten köcheln, bis sich ein geschmeidiger Karamell bildet, dabei öfter umrühren. Auskühlen lassen.

3. Für die Creme Frischkäse, 50g Zucker und Zitronensaft mit dem Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. Crossieböden aus dem Kühlschrank holen. Eine Hälfte mit der Creme bestreichen, flüssige Karamellsoße mit Löffel darüber träufeln und den anderen Boden draufdrücken.

DSC_2401

DSC_2405

Und hübsch verpackt gingen sie dann am Tag drauf auf die Reise zur weltbesten Trauzeugin🙂 DANKESCHÖN!

DSC_2419

DSC_2422

 

Ein Gedanke zu “Dankeschön mit Caramel Cheese Choco Crossies

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s