wenns mal wieder schnell gehen muß

Heute gibt es mal ein super schnelles Sonntags-Süß!! Für den Teig braucht Ihr maximal 3 Minuten; fürs Schnibbeln nochmal 3…dann  für 20 Minuten in den Ofen….schon fertig!! Sollte sich also heute spontaner Besuch ankündigen, schafft Ihr diesen Kuchen locker vom Anruf bis zum Klingeln!!

DSC_2127

Der Grundteig ist ein Fantakuchen; und fürs Abmessen braucht Ihr nicht einmal eine Waage!!

> 4 Eier
> 4 Becher Mehl
> 2 Becher Zucker
> 1 Becher Öl
> 1 Becher Fanta
> 1 Päckchen Vanillezucker
> 1 Päckchen Backpulver

(ich nehme meist einen der bunten Ikea-Kinderbecher)

> alle Zutaten vermengen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen

obendrauf pack ich gerne ein paar Äpfelchen; da mach ich mir nicht mal die Mühe diese zu schälen; einfach in Würfelchen schnibbeln und auf dem Teig verteilen; danach nach Lust & Laune mit Hagelzucker oder Zimt bestreuen.

> ab in den vorgeheizten Ofen und dort für ca. 20 Minuten bei 180° backen! FERTIG!!!!

DSC_2130

DSC_2131

vor dem Servieren gerne noch mit etwas Puderzucker bestreuen ….. delicious!!!

DSC_2133

DSC_2138

DSC_2134

2 Gedanken zu “wenns mal wieder schnell gehen muß

  1. Hallo Astrid,

    das hört sich wirklich nach einem Hammer-Spontan-Rezept an. Und Fanta ist ja echt abgefahren. Hast du ne Idee, wie ich Fanta ersetzen könnte, falls ich keins da hab? Werde das bestimmt bei den nächsten Kuchengelüsten ausprobieren.

    cheers!
    fraulinde

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s