Wie bitte? Ich? Wie coooooool!!

Heidewitzka, ich bin sprachlos! Gott sei Dank nur sprachlos, nicht „buchstabenlos“! Ihr Lieben, ich bin nominiert für den „Best Blog Award“ und das finde ich soooo toll!! Und dann auch noch gleich doppelt, da staunt Ihr, ne? Da staun ich selbst!! Tausend Dank an die beiden reizenden ladies:  Lou von Atemlos und Paetzi von Paetzilore!

BestBlogAward

Der Award ist für Blogs unter 200 Lesern gedacht (jaaaa, dazu zähle ich momentan auch noch; 200 Leser täglich wäre ein Träumchen) und von nix kommt nix! Eine blog-Regel lautet „Promote your blog once, promote other blogs twice“ und daran halte ich mich! Ziel ist es, neue Leser auf sich aufmerksam zu machen und vielleicht bleibt der eine oder andere ja auch ein wenig, macht es sich gemütlich und liest ein paar meiner Zeilen! Willkommen!!

Und so funktioniert das Ganze: Man verlinkt auf den blog, von dem man nominiert wurde, beantwortet elf Fragen und nominiert 20 weitere blogs. (Äh…das sind ganz schön viele; mal sehen wie viele ich tatsächlich finde) Informiere diese über ihre Nominierung und im schönsten aller Fälle, bringt es jedem ein paar neue Leser und man selbst lernt tolle neue inspirierende blogs kennen! Klingt doch ziemlich gut?!  Irgendwie ein perfekter virtueller Kettenbrief, bei dem mal was Vernünftiges bei rumkommt!

1. Was magst Du beim Kochen lieber? Nachtisch oder deftige Gerichte?

Hmmmm kochen oder essen? Generell ist ja eher Backen mein Ding; von daher würde ich jetzt mal zum Dessert tendieren. Aber ich bin ja nicht umsonst curvy…. ich esse halt furchtbar gerne! Deftig und Süß! Egal… her damit🙂

2. Was ist Dir bei einer Person wichtiger? Persönlichkeit oder Erscheinungsbild?

Na, ich bevorzuge natürlich innere Schönheit. Man sollte sich einfach nicht zu schnell von Äußerlichkeiten blenden lassen.

3. Wann hast Du Deinen blog gegründet?

April 2012…. total enthuisiastisch gestartet; dann,  Ende April ein Wochenende in Kopenhagen und einen Heiratsantrag später, hatte ich viel zu viele andere Dinge im Kopf und habe den blog total vernachlässigt. Jetzt bin ich seit Anfang des Jahres wieder richtig aktiv und heiß drauf!

4. Welche Person hat Dich bisher inspiriert, in der Welt etwas Neues anzufangen?

Huijuijui… das ist aber eine schwierige Frage. Als Erstes fallen mir meine Eltern ein! Sie haben mich immer unterstützt und motiviert etwas Neues zu wagen… und damals, als ich für ein Jahr nach London gegangen bin, haben sie nicht mal am Flughafen geweint, sondern mir ein tolles Gefühl gegeben und mir gesagt, dass ich das Richtige mache. Erst Jahre später hab ich von meinem Papa erfahren, dass meine Mutter, sobald ich durchs gate gegangen bin, anfing ein Ströphchen zu heulen! Und heute natürlich Herr M.! Mit ihm hab ich einen echten Goldschatz, der mich immer motiviert. Vor allen Dingen, wenn es mal wieder soweit ist und ich so richtig mies gelaunt bin, da ich mich zu dick finde….Egal in welchem Bereich, figurtechnisch, beruflich…. er ist mein personifiziertes „Tschakkkkaaaa Du schaffst es!“

5. Verfolgst Du viele blogs?

OH JA!!! Jeden Morgen bekomme ich meine tägliche blog-Dosis via bloglovin!

6. Kochst Du lieber oder lässt Du Dich lieber bekochen?

BEIDES! Je nach Stimmung.

7. Welches Buch liest Du momentan?

Ähm…räusper… öhh… ich trau es mich kaum zu sagen… Es ist der dritte Band von „Shades of Grey“.

8. Welches Kleidungsstück hat bis jetzt am längsten in Deinem Schrank überlebt?

Puhhhh, spontan fällt mir das Top ein, das ich bei Herrn M.s und meinem ersten Date getragen habe. Also… es ist 9 Jahre alt!!

9. Was ist Dein Lieblingsgericht?

Ich LIEBE Pizza, muß ich ja jetzt mal sagen. Und Spaghetti Bolo könnte ich auch jeden Tag essen.

10. Welche Eigenschaften einer Person sind Dir in einer Freundschaft besonders wichtig?

Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Humor, etwas Liebenswertes, Empathie

11. Was ist Dein Lieblingsfilm?

So richtig kitschig wär es ja, wenn ich schreiben würde „Drei Nüsse für Aschenbrödel“🙂 aber in der Tat kann ich mir immer wieder die „Michel aus Lönneberga“ Filme angucken und mich aufs Neue kaputtlachen. Nichtzuletzt kann ich mir da von seinem Papa gut abgucken, wie man so richtig schön laut M I C H E L schreit, denn diesen Namen sag ich ja auch das ein oder andere Mal am Tag (you know what I mean?)

And here are the nominees:

> Loma von lomalicious; plus size, gutes ShoppingGen🙂
> Eva von Fräulein Sorgenfrei; yummy yummy Rezepte und sehr sympathisch
> Simone vom Eschhörnchen ; Köstlichkeiten aus aller Welt… sie mag einfach alles, wo Frankreich draufsteht🙂
> Ulrike von Fit & Glücklich; sie sagt meinem inneren Schweinehund, dass er sich vom Acker machen soll!!
> Heike von relleoMein; total netter Kontakt und toller blog…da gibts immer etwas zu Entdecken

 

 

8 Gedanken zu “Wie bitte? Ich? Wie coooooool!!

  1. Hey – ich Nase lese das ja jetzt erst!🙂 Das ist ja eine schöne Sache und da mache ich gerne mit! Da werde ich einen gemütlichen Sonntagmorgen-beim-1. Kaffee-Post draus machen :-)))

    Dir wünsche ich ein schönes Weekend mit hoffentlich ein paar Strahlen Frühlingssonne!!!

    Liebe Grüße,
    Loma x

  2. Hui wirklich toll, dass du mitgemacht hast Liebes🙂 Habe gestern Shades of Grey 3 beendet und ich denke es wird dir gefallen, ich finde das war bis jetzt der beste Band! Und was liest du als nächstes? Hast du eigentlich Instagram, habe dich da bis jetzt noch nicht gefunden! Liebe Grüße und Küsschen, schönen Sonntag

    • Hi… ich finde die Schreibweise, ehrlich gesagt, extrem langweilig; immer wieder die gleichen Redewendungen..blabla.. „meine innere Göttin“ geht mir tierisch auf die Nerven! Aber ich werde es sicher noch zu Ende lesen! DAnach gibts wohl wieder einen Krimi; den neuesten Roman von Jussi Adler Olsen, sofern Herr M. damit durch ist! Ich müßte eigentlich als curvyglam bei Instagram sein…. ich muss das nur nochmal auch auf dem blog verlinken!! Gruß zurück…

  3. Hi Astrid, wie lieb von Dir! Danke für die Nominierung, da freu ich mich! Ich wünsch Dir eine ganz ganz tolle Woche….ich bin grad in Östereich und wir haben Bombenwetter…naja eher Kaiserwetter🙂 Die allerliebsten Grüße Heike

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s