angekommen….die Pink Box

Endlich ist sie angekommen: die erste Pink Box 2013! Irgendwie war die Zeit zwischen der Dezember und der aktuellen Box jetzt sehr lang; warum eigentlich? Naja, egal, denn ich LIEBE diese Überraschungsboxen, egal welcher Art! Ich hatte schon die Glossy Box (ich war mit eine der Ersten und muß wirklich sagen, dass die Box mit der Zeit immer mehr an Attraktivität verloren hat; daher hab ich das Abo gekündigt!), die brandnooz Foodbox (mal ganz nett, aber irgendwie waren das nicht so meine Produkte) und nun halt auch seit ca. 4 Monaten die PinkBox; Preis/Leistung ist ok und so ganz will ich mich von diesem „Überraschungsbox-Konzept“ nicht ganz verabschieden. Daher geb ich jeder Box eine neue Chance, obwohl, zugegeben, die letzte PinkBox nicht gerade der Knaller war.

Aber viel wichtiger ist ja nun die aktuelle Box, und den Inhalt stell ich jetzt mal vor:

CSC_0620

CSC_0625

Die Verpackung ist ja schon immer recht schön; ich nutze die leeren Boxen z.B. oft als Geschenkbox; Transportbox für diverse Naschereien oder auch gerne mal als Aufbewahrungsbox für viel zu viele Nagellackfläschchen oder Mini-Reiseprodukte…..

In der Pink Box ist auch jedes Mal ein Magazin:

CSC_0624

Dieses Mal war es die JOLIE; prinzipiell ganz nett, wenn es denn nicht eine Januar-Ausgabe wäre, die ja bekanntermaßen immer schon Anfang Dezember rauskommt und schon längst hier irgendwie rumflattert.

CSC_0623

– das ist der gesamte Inhalt –

Auf den ersten Blick eher lahm, aber immerhin sind es 5 full-size-Produkte, kein Pröbchen, kein Minifläschchen. Das ist schon recht cool! Die Box kostet pro Monat 12,95 € und ist monatlich kündbar. Wenn Ihr auch Lust auf die Box habt, oder sie einfach mal ausprobieren wollt, kann ich Euch „anwerben“, d.h. Ihr zahlt nur 6,95 € für die erste Box und danach auch 12,95 € für jede weitere Box oder NULL €, wenn Ihr kündigt. Schreibt mit einfach eine email an curvyglam@web.de .

So, nun aber mal ran an die einzelnen Produkte:

CSC_0622

Links im Bild ist das „Viola Shower Gel“ von Kappa Woman; laut Beschreibung „vertreibt das zart-duftende Duschgel jede trübe Stimmung und hinterlässt eine reine, erfrischte Haut“. Selbst gekauft hätte ich mir das Produkt nicht, da ich noch nie ein Kappa Duschgel in der Hand hatte und mich die Marke einfach nicht interessiert.

In der Mitte seht Ihr 150ml „intensives Feuchtigkeits-Soufflé“; Soufflé?? Auf dem Kopf? Ein Soufflé wollte ich schon immer mal in der Küche herstellen, doch nun passierts halt im Bad. Das Feuchtigkeits-Soufflé soll man ohne Ausspülen ins trockene oder feuchte Haar verteilen, denn dort sorgt es bis zu 48h für seidige Geschmeidigkeit und gesund aussehendes Haar. Ich bin ja schon recht anfällig für Haarprodukte jeglicher Art, aber dieses Produkt hätte ich mir wohl auch eher nicht gekauft.

Rechts auf dem Bild befindet sich das „Ägyptische Kleopatra Bad“ aus der Reihe „Bäder der Welt“ von tetesept. Gut, eine Badewanne besitzen wir schon mal, allerdings wird diese in ihrer Form als reine Badewanne eher wenig genutzt. Herr M. und ich gehören zur Duschfraktion, aber vielleicht probier ich es einfach mal aus. Gerade bei diesen knackig kalten Temperaturen.Das Bad „enthält eine einzigartige Kombination aus hautglättenden (aber bitte doch!!) Milchproteinen, feuchtiskeitsspendendem Honig und rückfettendem Mandelöl.

CSC_0621

Desweiteren waren in der Box:

Ein Kajalstift im limitierten Valentinstags-Design von Avon. WOW…oder besser: geht so; Farbe: sparkling green. Ich nutze eher weniger Kajalstifte, da ich sie nicht gerne im unteren Innenlid auftrage. Irgendwie kommt davon immer ein bißchen ins Auge und das verträgt sich dann nicht mit meinen Kontaktlinsen. Aber bald ist ja Karneval und ich geh als Indianerin….. da mal ich mir damit eine schöne Kriegsbemalung.

Und „Eyeshadow Quatro“ von Indigo. Indigo? Kenn ich nicht. Muss ich die Marke kennen? Aber immerhin sind es vier aufeinander abgestimmte Brauntöne, die ich sicherlich mal benutzen werde.

So, das war es auch schon. Produkte im Gesamtwert von 26,56 € plus JOLIE  in einer Box für 12,95 €. Das kann man ja nicht meckern… Steht Ihr auch so auf Überraschungsboxen? Lasst es mich wissen!!

3 Gedanken zu “angekommen….die Pink Box

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s